Leitungsbau

Leitungsbau

Mit dem Ausbau erneuerbarer Energien ist der Ausbau des Leitungsnetzes zum Stromtransport unumgänglich. Daraus resultieren Beeinträchtigungen für den Landschafts- und Naturhaushalt.

Für Vögel und Fledermäuse sind Habitatveränderungen und die daraus resultierende Teilentwertung von Teillebensräumen von existenzieller Bedeutung. Zusätzlich stellen Windkraftanlagen ein Kollisionsrisiko für Vögel, zum Beispiel bei schlechten Wetterbedingungen dar. K&S UMWELTGUTACHTEN nimmt im Rahmen von Infrastrukturprojekten die Einschätzung von vorhabenbezogenen Auswirkungen auf die verschiedenen, potentiell betroffenen Artengruppen vor.

Leistungen

umfassende faunistische Kartierungen, Ökologische Baubegleitung, Höhlenkontrollen mittels Klettertechnik, Landschaftspflegerische Begleitpläne, Screeningunterlagen, Umweltverträglichkeitsstudien

Auftraggeber

u.a. LTB Leitungsbau GmbH, Vattenfall Europe, UmweltPlant